21.09.15
Brandfall Kleindietwil - Aufruf zur Spende

PC Konto 49-288-8 Finanzverwaltung Madiswil, Vermerk: "Brandfall Schneeberger"

Am Samstagabend, 8. August 2015, zog ein Gewitter über den südlichen Teil des Oberaargaus. Dabei wurde die Liegenschaft von Hans Schneeberger im Kleindietwiler Hubel von einem Blitz getroffen. Das Gebäude fing sofort Feuer. Als die Feuerwehr eintraf, stand das ehemalige Bauernhaus bereits in Vollbrand. Der Geschädigte hat alle seine Besitztümer verloren. Glücklicherweise konnte er als einziger Bewohner rechtzeitig aus dem Gebäude fliehen. Ebenso seine Schafe nahmen keinen Schaden. Diese waren auf der Weide. Der Gemeinderat hat beschlossen, für den Geschädigten Hans Schneeberger einen Spendenaufruf zu tätigen. Wer helfen möchte, kann einen Geldbetrag überweisen: PC Konto 49-288-8 Finanzverwaltung Madiswil, IBAN: CH18 0900 0000 4900 0288 8, Vermerk: "Brandfall Schneeberger". Der gesammelte Betrag wird dann an Hans Schneeberger weitergeleitet. Der Gemeinderat geht mit gutem Beispiel voran und spendet einen Betrag von Fr. 500.00. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung im Namen des Geschädigten bestens.

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung Madiswil
Obergasse 2
Postfach 18
4934 Madiswil
Telefon 062 957 70 70
Fax 062 957 70 79
E-Mail
Kontakt
Öffnungszeiten
(Schalter und Telefon)
  • Mo: 08.30-11.30 / 14.00-18.00 h
  • Di: 08.30-11.30 / 14.00-17.00 h
  • Mi: 08.30-11.30 / 14.00-17.00 h
  • Do: 08.30-11.30 / geschlossen
  • Fr: 08.30-11.30 / 14.00-16.00 h

Wetter

mehr Wetter
© 2011 | Gemeinde Madiswil